Skip to main content

Schluss mit dem Eiertanz: Für Angehörige von Menschen mit Borderline (BALANCE Ratgeber)

(5 / 5 bei 1 Stimme)

20,00 €

inkl. gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: Oktober 18, 2019 5:07 am

„Was bleibt noch übrig, wenn unser Umgang mit dem anderen ein ewiger Eiertanz ist? Oberflächlicher Smalltalk, angespanntes Schweigen, jede Menge Stress. Was früher ein leichtfüßiger Tanz der Zuneigung und Nähe war, verwandelt sich in einen Maskenball.“

Die Diagnose von Borderline bei einer geliebten Person ist ein Schock! Da der Umgang mit einer solch schwerwiegenden Krankheit weiterhin in der Gesellschaft ein Tabuthema bleibt, wissen die Personen im Umfeld der Betroffenen oftmals nicht, wie sie sich verhalten sollen.
Wer selbst ein Angehöriger, Partner oder Freund eines Borderline-Betroffenen ist, wird oft selbst, im Zuge dieser Erkrankung, mit psychischen Belastungen und Problemen konfrontiert. Doch wie geht man mit dieser äußerst prekären Lage um?

In 384 Seiten gibt der englische Autor, Pädagoge und Journalist Paul Mason in seinem Buch „Schluss mit dem Eiertanz“ wichtige Tipps und Anregungen im Umgang mit Borderline-Patienten, indem er auf alltägliche Verhaltens- und Beziehungsfallen eingeht und diese erklärt.
Auch die Schriftstellerin und Borderline-Angehörige Randi Kruger wirkte an diesem Buch mit, sodass realitätsbezogen auf auftretende Probleme und Konflikte eingegangen werden kann.

Beide zeigen außerdem Wege auf, mit denen man beim ewigen „Eiertanz“ psychisch stabil bleibt und lernt die Situation besser in den Griff zu bekommen, um nicht selbst in eine verheerende Abwärtsspirale zu geraten, welche nicht nur horrende Folgen für den Borderline-Betroffenen, sondern auch für den Angehörigen haben kann.


Ähnliche Bücher zu Borderline

Unsere Empfehlung! 101 Tipps für eine konfliktfreie Borderline-Beziehung!

27,00 € 79,00 €

vorübergehender Angebotspreis inkl. gesetzlicher MwSt.
Details

Schluss mit dem Eiertanz: Für Angehörige von Menschen mit Borderline (BALANCE Ratgeber)


20,00 €

inkl. gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: Oktober 18, 2019 5:07 am